Sonnenschutz

Raffstoren sind effiziente Beschattungssysteme mit hohem Anspruch an Design und Funktion. Die schwenkbaren Aluminiumlamellen dosieren bei jedem Sonnenstand das Tageslicht und den Schatten genau nach Bedarf – egal ob zur Arbeit oder Entspannung. Gerade vor großflächigen Fenstern, bei offener und transparenter Architektur, kommen die Vorzüge von Raffstoren zur Geltung: Die Sonneneinstrahlung wird durch die Aluminiumlamellen reflektiert und das Aufheizen der Räume um bis zu 75 % verhindert. Feine Verstellmöglichkeiten schaffen die perfekte Balance zwischen Lichtlenkung und Privatsphäre durch Sichtschutz.

Ein Rollladen kann weit mehr als das herkömmliche Rauf und Runter. Rollläden sind intelligente, auf Wunsch sogar vollautomatisierte Systeme zum Schutz vor Sommerhitze, Lärm, unerwünschten Einblicken, Wärmeverlust sowie vor Insekten. Sie sind dynamisch steuerbare Gestaltungselemente für Fassaden und wirkungsvoller Schutz vor Wetterkapriolen. Sie verändern die Atmosphäre und Lichtstimmung Ihrer Räume in feinen Nuancen oder großen Gesten.

Vorbau-Rolladen

Sturm, Niederschläge, Minusgrade. In manchen Breitengraden kein Thema. Bei uns schon! Auch die Gefahr eines Einbruchs sollte nicht unterschätzt werden. Einen hervorragenden Schutz bieten Rollladen-Profile aus Stahl oder einer sehr stabilen Aluminium-Legierung - zusätzlich versteift mit hochwertigem PU-Schaum.  Die Ausschäumung erhöht außerdem durch optimale Wärme- und Schallisolierung die Lebensqualität in Ihrem persönlichen Umfeld. Geräuscharmer Lauf ist natürlich selbstverständlich.

Umfangreiche Form- und Farbpaletten bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten, so setzen Sie Akzente.

 

Qualität: Höchste Abriebbeständigkeit durch eingebrannte 2-Schicht-Lackierung aus bestem Dicklack auf Harzbasis.

Aufsatz-Rolladen

Aufsatzrollladensysteme werden auf das Fenster montiert und mit diesem zusammen in die Öffnung gebaut. Eine Bauweise, deren Vorteile sich besonders bei der Wärmedämmung zeigen. Aufsatzrollladen lassen sich gleichermaßen im Objekt- wie auch im Privatbau einsetzen, da auch bei diesen Systemen Ihren Gestaltungswünschen kaum Grenzen gesetzt sind.

Es stehen Elemente aus Kunststoff mit Styropor-Dämmschale innen und Elementen aus PUR-Hartschaum zur Wahl. Beide Rollladenarten zeichnen sich durch optimale Wärmedämmwerte aus. Darüber hinaus kann je nach System zusätzlich ein Insektenschutzgitter integriert sowie auf Motorantrieb oder Funk- bzw. Smart Home-Steuerung nachgerüstet werden.

Raffstore

Raffstores gehören zu den außenliegenden Sonnenschutzprodukten und sind mit der Jalousie eng verwandt. Die eloxierten oder pulverbeschichteten Lamellen aus rollgeformtem Aluminium werden durch Bänder gesteuert. Da Außenraffstores höheren Belastungen durch Wind und Wetter ausgesetzt sind, sind sie schienen- oder seilgeführt.

Raffstoren sind effiziente Beschattungssysteme mit hohem Anspruch an Design und Funktion. Die schwenkbaren Aluminiumlamellen dosieren bei jedem Sonnenstand das Tageslicht und den Schatten genau nach Bedarf – egal ob zur Arbeit oder Entspannung. Gerade vor großflächigen Fenstern, bei offener und transparenter Architektur, kommen die Vorzüge von Raffstoren zur Geltung: Die Sonneneinstrahlung wird durch die Aluminiumlamellen reflektiert und das Aufheizen der Räume um bis zu 75 % verhindert. Feine Verstellmöglichkeiten schaffen die perfekte Balance zwischen Lichtlenkung und Privatsphäre durch Sichtschutz.

Ein Rollladen kann weit mehr als das herkömmliche Rauf und Runter. Rollläden sind intelligente, auf Wunsch sogar vollautomatisierte Systeme zum Schutz vor Sommerhitze, Lärm, unerwünschten Einblicken, Wärmeverlust sowie vor Insekten. Sie sind dynamisch steuerbare Gestaltungselemente für Fassaden und wirkungsvoller Schutz vor Wetterkapriolen. Sie verändern die Atmosphäre und Lichtstimmung Ihrer Räume in feinen Nuancen oder großen Gesten.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden - DATENSCHUTZERKLÄRUNG. AUSBLENDEN